Ringfinger

1049
Größeres Bild
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...
Er lebt...
Ringfinger gehört in die Kategorie der Schock-Effekte! Haben Sie  immer schon nach einem neuen und einfach vorzuführenden Abschluss gesucht, um einen Fingerring erscheinen zu lassen? Hier ist der Effekt, den Ihre Zuschauer so schnell nicht vergessen werden:

Leihen Sie sich einen Fingerring aus. Den Ring halten Sie in der einen Hand. Mit der anderen Hand holen Sie eine kleine Schachtel aus der Tasche. Hierin befindet sich nach Ihrer Aussage ein kleiner berühmter Zauberer oder zumindest ein Teil von ihm!?! Langsam zerreiben Sie den Zuschauerring, bis er verschwunden ist. Wenn Sie nun die Schachtel öffnen, liegt darin ein abgetrennter Finger. Auf dem Finger steckt der Ring des Zuschauers. Aber das ist noch nicht alles! Denn während sich der Zuschauer kaum vom ersten Schreck erholt hat, folgt der Nächste:

Der Finger bewegt sich und richtet sich senkrecht auf. Dies sieht wirklich sehr gruselig aus! Nehmen Sie den Ring ab oder lassen ihn vom Zuschauer abnehmen, wenn er sich traut. Ringfinger läßt sich hervorragend mit allen Ring / Seil-Routinen kombinieren. Keine Vorbereitung. Sofort wiederholbar. Keine Fäden oder Drähte. Der Finger besitzt eine richtige Trennstelle mit austretenden Knochen! Er ist immer unter Ihrer Kontrolle, denn... Ach, lassen Sie sich überraschen!?! Umringt vorführbar.